Sprungmarken
Sie befinden sich hier
Startseite
Rathaus
Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

Auf dieser Seite werden alle Pressemitteilungen aus Hofheim am Taunus veröffentlicht, die von der Stadt an die Medien weitergegeben werden, um Bürgerinnen und Bürger umfassend über kommunale Entwicklungen, Planungen und Entscheidungen von öffentlichem Interesse und öffentlicher Bedeutung zu informieren. Alle Pressemitteilungen, die seit 2016 veröffentlicht wurden, können hier nach Zeitraum, Stichworten und Rubriken recherchiert werden.
  1. Rathaus | Pressemeldung vom 14.05.2021

    Schöpfstelle auf Lorsbacher Friedhof ist instandgesetzt

    HOFHEIM Die Schöpfstelle auf dem Friedhof in Lorsbach ist instandgesetzt und voll funktionsfähig. Damit ist die Wasserversorgung auf dem gesamten Friedhof wieder gewährleistet. Die Reparatur der Schöpfstelle, die einen größeren Schaden aufwies, hat leider länger als geplant gedauert, weil es zu Lieferverzögerungen bei den Ersatzteilen kam.
  2. Rathaus | Pressemeldung vom 14.05.2021

    Arbeiten an Wasserleitung – Lessingstraße gesperrt

    HOFHEIM Die Lessingstraße wird in Höhe der Hausnummer 23 vom 17. bis 26. Mai voll gesperrt. Grund sind Tiefbauarbeiten an einer Wasserleitung. Die Durchfahrt für Rettungsfahrzeuge und Feuerwehr nach Arbeitsende und nachts bleibt gewährleistet, indem der Rohrgraben durch Stahlplatten abgedeckt wird. Auch die Fahrzeuge der Müllabfuhr können die Baustelle passieren. Für den Durchgangsverkehr bleibt die Baustelle jedoch gesperrt.
  3. Rathaus | Pressemeldung vom 11.05.2021

    Wolfgang Vater ist tot

    HOFHEIM Wolfgang Vater, der sich vier Jahrzehnte in der Hofheimer Stadtverordnetenversammlung und davon 17 Jahre als Stadtverordnetenvorsteher ehrenamtlich engagierte, ist am 9. Mai im Alter von 79 Jahren verstorben.
  4. Rathaus | Pressemeldung vom 11.05.2021

    In der Homburger Straße werden Stromkabel verlegt

    HOFHEIM In der gesamten Homburger Straße sind ab sofort bis zum 18. Juni Tiefbauarbeiten geplant. Hier werden Stromkabel in der Fahrbahn verlegt. Aufgrund der Länge der Homburger Straße werden die Arbeiten in vier Bauabschnitte unterteilt. Sowohl im Bereich des REWE-Marktes als auch im weiteren Verlauf kann es daher zu Behinderungen kommen. Die Stadt Hofheim bittet um Verständnis für die Baustelle.
  5. Kultur | Pressemeldung vom 06.05.2021

    Diedenbergener Sonnenhang: Weinetiketten-Wettbewerb

    HOFHEIM Auch in diesem Jahr schreibt die Stadt Hofheim einen Wettbewerb zur Gestaltung des Flaschen-Etiketts für den Diedenbergener Sonnenhang, den Wein aus dem städtischen Weinberg, aus. Die Anmeldung dafür muss schriftlich bei der Stadt Hofheim bis Dienstag, 1. Juni 2021, eingehen. Interessierte können das Anmeldeformular und die Richtlinien beim Team Stadtkultur unter (06192) 202-394 oder per Mail an stadtkultur@hofheim.de anfordern. Die Wettbewerbsbeiträge müssen dann zum 1. August 2021 im Rathaus abgegeben werden.
  6. Kultur | Pressemeldung vom 06.05.2021

    Internationaler Museumstag: Angebote draußen und daheim

    HOFHEIM „Museen entdecken“ lautet das Motto des Internationalen Museumstags 2021. Da dies in Zeiten von Corona in geschlossenen Räumen leider kaum möglich ist, hat sich das Team des Stadtmuseums Hofheim Gedanken gemacht und den Museumstag kurzerhand nach Draußen verlegt. Gut, dass in Hofheim Kunst und Geschichte nicht nur in den Mauern des Museums ihren Platz haben, sondern überall in der Stadt präsent sind. Drei Angebote laden am Sonntag, 16. Mai, zwischen 11 und 17 Uhr rund um das Stadtmuseum, Burgstraße 11, zum Entdecken, Mitmachen und Genießen ein.
  7. Leben | Pressemeldung vom 05.05.2021

    Ferienspiele: Stadt Hofheim sucht Übungsleiter (m/w/d)

    HOFHEIM In diesem Jahr wird es in Hofheim wieder Ferienspiele samt kleiner Kinderstadt geben.
  8. Leben | Pressemeldung vom 05.05.2021

    Ferienspiele: Dezentrale Kinderstadt und Vereinsangebote

    HOFHEIM In diesem Jahr wird es in Hofheim wieder Ferienspiele samt kleiner Kinderstadt geben.
  9. Leben, Rathaus | Pressemeldung vom 04.05.2021

    Ehemaliger Erster Stadtrat Werner Emde ist verstorben

    HOFHEIM Der ehemalige Erste Stadtrat und Stadtverordnetenvorsteher Werner Emde (FWG) ist im Alter von 92 Jahren am Freitag verstorben.
  10. Rathaus | Pressemeldung vom 03.05.2021

    Ausbau des Glasfasernetzes – Weitere Hausanschlüsse stehen an

    HOFHEIM Die Arbeiten zum Ausbau des Glasfasernetzes in den Hofheimer Stadtteilen Wildsachsen, Lorsbach und Langenhain gehen weiter. Die Technologie „Fiber To The Home“ (FTTH) bringt die Glasfaserleitung für schnelles Internet bis ins Haus.

Suche

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr Infos